„Ragù di Cinghiale“ Hausgemachte Wildschwein-Soße

laktosefreiglutenfrei

5,80 11,20 

2,96 2,55  / 100 ml

Auswahl zurücksetzen

Produkt enthält: 440 ml

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Zutaten:
frische Tomaten, Tomatensoße, Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie, Karotten, Rotwein, Kräuter, Gewürze, Wildschweinragù

Allergene:
Sellerie

Zubereitung:
Inhalt in eine Pfanne geben. Vorgekochte Nudeln (ca. 100 g Trockengewicht pro Portion) und ca. 50 ml Nudelwasser dazugeben. Einige Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen.

196ml = ca. 1 Portion
440ml = ca. 3 Portionen

Nach Anbruch kühl lagern!

Ragu del cinghiale ist ein sehr beliebtes Gericht in der Toskana. Das Wildschweinfleisch wird von Hand frisch geschnitten und mit viel frischem Gemüse und Staudensellerie über Stunden in sonnengereifter Tomatenpulpa gekocht. Abgeschmeckt mit frischen mediterranen Kräutern und kräftigem Rotwein ist das Ragu del cinghiale ein Gedicht.
Passt gut zu Tagliatelle oder Lasagne.